Kraftsportverein Kirchheim e. V.

www.ksv-kirchheim.de

Es geht wieder los

Erfasst von: Hennig, Stephan (16.09.2018)

Immer wenn die Blätter sich färben und die Trauben gelesen werden, beginnt die Ringersaison.

 

 

Am kommenden Samstag, den 22.09.2018 empfangen die Männer der Trainer Hüsamettin Sagir und Philipp Bezner im ersten Derbykampf den KSV Lauffen. Kampfbeginn ist um 19:30 Uhr in der Schulsporthalle in Kirchheim.

Die Truppe ist heiß auf den Beginn der Saison und hofft diese gleich mit einem Sieg gut zu beginnen. Dabei freut sie sich auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung durch das Kirchheimer Publikum.

 

Der Abgang von Emre Sagir zum KSV Neckarweihingen konnte gut kompensiert werden und unser Youngster Jakob Mönch wird zum ersten Mal Wettkampfluft bei den Aktiven schnuppern. Nach seinem guten Abschneiden bei den diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften wird ihm dies sicher gut gelingen.

 

Ansonsten sind alle Athleten an Bord und sie hoffen unverletzt durch die Saison zu kommen.

 

In deren Verlauf kommt es zu folgenden Kämpfen:

 

22.09.   19:30 Uhr     KSV Kirchheim - KSV Lauffen

29.09.   19:30 Uhr     KSV Kirchheim - ASV Möckmühl II

03.10.   17:00 Uhr     TSV Asperg - KSV Kirchheim

13.10.   18:00 Uhr     RG SHA/Wüstenrot II - KSV Kirchheim

20.10.   19:30 Uhr     KSV Kirchheim - TSV Meimsheim II

27.10.   19:30 Uhr     KSV Lauffen - KSV Kirchheim

10.11.   19:30 Uhr     KSV Kirchheim - TSV Asperg

17.11.   18:00 Uhr     ASV Möckmühl II - KSV Kirchheim

08.12.   19:30 Uhr     KSV Kirchheim - RG SHA/Wüstenrot II

15.12.   18:00 Uhr     TSV Meimsheim II - KSV Kirchheim

 

 

Pünktlich zum Beginn der Mannschaftsrunde ist auch unser Saisonheft fertig geworden. Darin finden Sie viele Informationen zur Mannschaft, der Jugend und den Vereinsaktivitäten.

 

Das Heft wird an alle Haushalte in Kirchheim verteilt und liegt auch bei den Heimkämpfen aus.

Artikelübersicht