Touristik, Museen (Bönnigheim)

Schwäbisches Schnapsmuseum

Erfasst von: Haug, Sigrid (24.09.2018)

Sonderführung in Sonderausstellung

 

Am Sonntag, den 30. September um 15 Uhr erkläutert Kurt Sartorius bei einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung  „Mit Speck fängt man Mäuse – und mit Technik“ die verschiedenen Mausefallenkonstruktionen. Wer hat sie hergestellt, wer hat sie verwendet? Dabei werden kuriose Erfindungen gezeigt. Das geht bis zur SMS-Nachricht aufs Handy, wenn eine Maus in der Falle ist.

Die Ausstellung im Schwäbischen Schnapsmuseum zeigt  bis 28. Oktober die faszinierende Welt der Mausefallen.

 Mausefallen Ausstellung

 Foto:  Mit der irischen Lochfalle können mehrere Mäuse gleichzeitig gefangen werden