ARCHIV: Turnverein

FSJ beim Turnverein

Erfasst von: L├╝ck, Heike (19.11.2018)
Schulabschluss - was nun? FSJ beim TVK!
Zahlreiche junge Menschen wissen nach ihrem Schulabschluss noch nicht, welchen Weg sie einschlagen wollen. Viele davon wollen nach der langen Schulzeit Berufserfahrungen sammeln, bevor sie sich für ein Studium entscheiden. Die Zeit zwischen Abschluss und Berufsausbildung kann als Bildungs- und Orientierungsjahr genutzt werden.
Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) wird in Deutschland für Jugendliche und junge Erwachsene angeboten, die ihre Vollzeitschulpflicht bereits erfüllt haben und noch nicht das 27. Lebensjahr vollendet haben. Der Freiwilligendienst bietet eine gute Möglichkeit, sich in der Zeit zwischen Schule und Beruf zu orientieren und nebenher ein kleines Taschengeld zu verdienen. Zudem wird es bei vielen Hochschulen und Arbeitgebern anerkannt und gibt oft Sonderpunkte bei der Bewerbung.
Der TVK Kirchheim a.N. e.V. bietet eine Stelle für das FSJ im Sport und Schule für das Schuljahr 2019/2020 an. „Das soziale Jahr bietet jungen Erwachsenen eine hervorragende Möglichkeit, sich in der Berufswelt zu orientieren“. Wer Spaß am Sport und an der Arbeit mit Kindern hat, ist bei uns genau richtig.“
Die Jugendlichen bekommen beim TVK die Chance, tiefe Einblicke in die unterschiedlichen Einsatzfelder im Turnverein und in der Schule zu erlangen, so wie berufliche Erfahrungen im Sportbereich zu sammeln. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche und teilt sich zwischen der Praxis in der Schule (70%) und den Vereinen (30%, Turnverein, Kraftsportverein u. Fußballverein) auf.
Alle Informationen zum FSJ beim TV Kirchheim  gibt es telefonisch unter 07143-93841. Schriftliche Bewerbungen: TV Kirchheim, Christofstr. 32, 74366 Kirchheim, E-Mail: info@tv-kirchheim-n.de.
Jetzt bewerben!