DRK Ortsverein (Kirchheim)

DRK – Aus Liebe zum Menschen: Helfer vor Ort (HvO)

Erfasst von: Auchter, Harald (02.12.2018)

Helfen hat viele Gesichter. Wir haben verschiedene Bereiche und Projekte des DRK Ortsvereins bei denen man sich einbringen kann. Denn auch wer kein Blut sehen kann, kann vieles bewegen und sich mit seinen Stärken für andere einsetzten.

 

Was bedeutet „Helfer-vor-Ort“?

Die Helfer vor Ort (HvO) sind speziell ausgebildete, ehrenamtliche Sanitäter. Sie unterstützen den Rettungsdienst bei Notfällen in Ihrem Einsatzgebiet, indem Sie qualifizierte Erste Hilfe leisten und die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken.

 

Wann wird der HvO alarmiert?

Generell ist der Helfer vor Ort jederzeit von der Rettungsleitstelle über einen extra dafür vorgesehenen Digitalmelder alarmierbar.

Vor allem werden wir bei Einsätzen alarmiert, bei denen unmittelbar Menschenleben in Gefahr sind.

Zum Beispiel bei Herzinfarkt, akuten Erkrankungen, Lebensbedrohlichen Verletzungen, Akute Atemnot, Bewusstlosigkeit etc.

 

Keinesfalls sind wir ein Ersatz für den regulären Rettungsdienst! Wir sind lediglich eine Unterstützung.

 

Welche Aufgaben hat der Helfer vor Ort?

-       leistet qualifizierte Hilfe

-       erfasst die Situation Vorort

-       evtl. Rückmeldung an die Leitstelle

-       fordert ggf. Kräfte nach

-       weist Rettungsmittel ein

-       unterstützt Rettungsdienst

-       unterstützt Angehörige bei Fragen

 

Einsatzgebiet der Helfer?

Jeder unserer Helfer wird an seinem Wohnort oder am Arbeitsplatz  eingesetzt weil man da die meiste Zeit verbringt in der man alarmiert werden kann.

Helfer die außerhalb von Kirchheim wohnen oder arbeiten fahren mit ihrem privaten PKW zum Einsatz da nicht überall ein Einsatzfahrzeug zur Verfügung steht und er meistens die kürzeste Zeit benötigt um ans Ziel zu kommen.

 

Einsatzfahrzeug

 

Unser Einsatzfahrzeug in Kirchheim ist ein Opel Adam, klein und wendig.

 

Ausgestattet ist das Fahrzeug mit:

-       Hela Signalanlage

-       4m Funkgerät

-       2 HvO Rucksäcke, diese beinhalten:

-       1 Sauerstoffflasche 2l

-       1 Defibrillator HeartStart1

-       Blutdruckmessgerät

-       Pulsoximeter

-       Absaugpumpe

-       Verbandsmaterial

HVO Auto Opel Adam

 

Kontakt:

Persönlich immer Mittwochs ab 20 Uhr im FW und DRK Haus Hohensteiner Straße 15

Online: www.helferimort.de

und Facebook: /helferimort

 

Herzlichen Dank !

Ihr DRK - Kirchheim/N.