Rubrikenübersicht > Gemeinde Kirchheim am Neckar > Vereinsnachrichten (Kirchheim) > Wählergemeinschaft Kirchheim (WGK) > Die Wählergemeinschaft Kirchheim nominiert 14 engagierte Bürgerinnen und Bürger

ARCHIV: Wählergemeinschaft Kirchheim (WGK)

Die Wählergemeinschaft Kirchheim nominiert 14 engagierte Bürgerinnen und Bürger

Erfasst von: Bohnenstingl, Petra (11.03.2019)

Bei der Nominierungsveranstaltung der Wählergemeinschaft Kirchheim am 11.März stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26.Mai 2019 vor.

Es ist der WGK gelungen 14 engagierte Bürgerinnen und Bürger zwischen 32 und 60 Jahren zu finden, die so vielfältig sind wie die Kirchheimer Bevölkerung.

Fünf der 14 Kandidatinnen und Kandidaten sind bereits im Gemeinderat vertreten und stellen sich der Wiederwahl.

Die Kandidatinnen und Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge:

Christoph Braun, 37, Industriemeister, Jürgen Brückner, 59, Diplom- Betriebswirt,

Hubert Deisinger, 60, Technischer Sachbearbeiter, Olga Gouma, 45, Gastronomin,

Stephan Hennig, 48, Sozialpädagoge, Michael Huter, 49, Diplom Betriebswirt,

Falko Käßmann, 41, Regierungsbaumeister, Christopher King, 38, Planer für Umwelt,

Oliver Lang, 47, Maschinenbautechniker, Tobias Lorenz, 40, Stuckateur,

Tobias Munz, 32, Obstbaumeister, Sabine Reiffert, 54, Briefzustellerin,

Elvira Schaible, 58, Wohnimmobilienverwalterin, Jürgen Schick,45, Rehamanager.