Motorsportclub

MSC´ler bei der 32. Ostalb Rallye

Erfasst von: Hauschild, Pascal (20.04.2019)

Bei durchwachsenem Aprilwetter fand am vergangenen Samstag, den 13.04.2019, die 32.Ostalb Rallye rund um Abtsgmünd statt. Auf dem Plan standen 70km Wertungsprüfungen, die schon beim Besichtigen am Morgen, als sehr schnell und anspruchsvoll eingestuft wurden.
Start des ersten Fahrzeugs war pünktlich um 11:31 in Abtsgmünd an der Kochertalmetropole.


Für den MSC Bönnigheim traten Lukas Schiedt und Oliver Hanselmann mit Ihrem Suzuki Swift Sport an. Mit neuen Rallye-Reifen wurde die erste Prüfung noch etwas zurückhaltend gefahren, doch das vertrauen konnte schnell in Fahrzeug und Technik aufgebaut werden. Ab der zweiten Prüfung ging man dann auf Angriff und konnte die drittbesten Klassenzeiten fahren.
Zur letzten Wertungsprüfung startete das Team mit einem Rückstand von sechs Zehntel auf den Drittplatzierten konnte dann aber leider nicht mehr die gewünschten Sekunden raus kitzeln.


Am Ende des Tages landeten Lukas und Oliver auf einem vierten Platz in der Klasse und einem 33. Platz im Gesamten.
Trotz alledem ist man sehr zufrieden mit dem Ergebnis und vor allem glücklich darüber bei so einer anspruchsvollen Rallye das Fahrzeug unversehrt im Ziel abstellen zu können. Nun heißt es, Auto fit machen für die nächste Veranstaltung.