ARCHIV: Nachrichten, Veranstaltungen, Hinweise, Aufrufe

Bewegungstag am Samstag, 25. Mai 2019 – ein kleiner Einblick und Rückblick

Erfasst von: Grieb, Petra (03.06.2019)

Schon lange vor dem Start um 11.00 Uhr waren viele Menschen rund um die Gemeindehalle in Bewegung. Sie bauten Stationen auf mit tollen Bewegungsangeboten für Groß und Klein.

Und alle, die sich einladen ließen, die sich auf den Weg gemacht hatten, erwartete ein abwechslungsreiches Programm, das Kirchheimer Vereine und Organisationen auf die Beine gestellt hatten.

 

 

Allein schon das Zusehen machte Spaß, aber noch viel mehr hellten sich die Gesichter auf, wenn man es gewagt hatte, mitzumachen. Wie das 2 ½-jährige Mädchen, das anfangs nicht allein über den Barfußparcours gehen wollte. So zog kurzerhand auch der Vater Schuhe und Strümpfe aus und begleitete sie. Um sie zu animieren, bewältige auch er die Aufgaben und stellte sich den Herausforderungen. Und nach zahlreichen Durchgängen, die die beiden mit sichtlichem Spaß und wachsender Geschicklichkeit machten, waren sie sich einig: Bewegung macht Spaß, vor allem zusammen.

Oder die Geschwister, die sich bei einem kleinen Wettkampf bei Wasserspielen maßen und die nachher so sehr lachen mussten, weil sie genau gleich gut waren.

Immer wieder hörte man das Wort „nochmal“, wenn die Spiele, das Tanzen oder das Kräftemessen besonders viel Spaß gemacht hatten.

 

 

Denn alle kamen auf ihre Kosten, für jedes Alter war etwas dabei. Nebenbei bekam man einen Einblick in die Arbeit einiger Vereine. Manch einer wurde motiviert, sich genauer für eine Sportart zu interessieren und zu informieren.

Für die Stärkung zwischendurch standen von der Obsthalle spendierter Apfelsaft und knackige Äpfel, sowie Sprudel bereit. Zum Schluss gab es für jeden Teilnehmer einen Turnbeutel mit dem bunten Logo des Bewegungstages und man konnte an der Verlosung teilnehmen. Die Gewinner wurden gleich im Anschluss durch die Organisatoren ermittelt und werden in den nächsten Tagen schriftlich benachrichtigt und den Gewinn einer Eintrittskarte für Tripsdrill erhalten. Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen die Namen der Gewinner nicht veröffentlicht werden.

 

Es war ein ansprechendes Angebot für die ganze Familie, das den rund 130 Teilnehmenden viel Spaß gemacht hat, „ich möchte die Organisatoren zu dieser tollen Aktion beglückwünschen. Mein Enkel (2 Jahre) und ich (59 Jahre) hatten viel Spaß. Für jedes Alter war etwas geboten. Besonders die Ballspiele hatten es meinem Enkel angetan!“ Eine Wiederholung mit noch mehr begeisterten Teilnehmern wäre absolut wünschenswert. Und ganz sicher kann man sagen: „wer nicht dabei war, hat etwas verpasst!“