Sonstige Vereinigungen

Handwerkskammer Region Stuttgart

Erfasst von: Joos, Andrea (24.07.2019)

Noch freie Ausbildungsplätze im Handwerk

 

Branche freut sich über Nachwuchs

 

Auch knapp 6 Wochen vor dem Ausbildungsstart am 1. September können sich Kurzentschlossene noch für eine Ausbildung im Handwerk entscheiden. Freie Lehrstellen in einem der 130 Berufe der Branche gibt es noch in ausreichender Zahl. Ende Juli meldet allein die Lehrstellenbörse der Handwerkskammer noch rund 600 freie Ausbildungsplätze in der Region.

 

„Trotz intensiver Werbung um qualifizierten Nachwuchs, suchen unsere Handwerksbetriebe noch händeringend nach motivierten jungen Leuten“, betont Dr. Bernd Stockburger, Geschäftsführer Berufliche Bildung bei der Handwerkskammer Region Stuttgart. „Es sind nur noch wenige Wochen Zeit bis zum Ausbildungsstart, die Zahl der unbesetzten Lehrstellen ist aber noch hoch.“ Bei den Betrieben laufe die Nachwuchswerbung derzeit auf Hochtouren. Mit speziellen Angeboten wie der Roadshow an Flüchtlingsunterkünften oder Beratungsangeboten für Studienzweifler werden die verschiedensten Zielgruppen auf die Berufsmöglichkeiten im Handwerk aufmerksam gemacht. „Die Aussichten für eine Karriere im Handwerk sind wegen der guten Geschäftslage in allen Branchen derzeit außergewöhnlich gut“, so Stockburger. Ziel sei es deshalb, das Vorjahresniveau an neuen Ausbildungsverträgen (4.283) zu halten.

 

Rund 600 freie Ausbildungsplätze sind in der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer für das aktuelle Ausbildungsjahr derzeit gelistet. Vor allem im Lebensmittelhandwerk fehle der Nachwuchs. „Auch angehende Elektroniker, Friseure und Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind derzeit sehr gefragt“, weiß Stockburger.

 

Eine Übersicht über die von den Betrieben gemeldeten freien Ausbildungsplätze ist in der Lehrstellenbörse oder der kostenlosen App Lehrstellenradar der Handwerkskammer zu finden. Dank des Videoportals azubiTV.de können sich Jugendlichen die verschiedenen Ausbildungsberufe im Handwerk in kurzen Videoclips anschauen. Auch die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Region Stuttgart stehen bei Fragen rund um das Thema Lehre gerne zur Verfügung.

 

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner finden Sie unter www.hwk-stuttgart.de/azubi