Gemeindebücherei (Kirchheim)

Neue Taschenbuchtipps gegen das Heimweh

Erfasst von: Hörer-Müller, Angelika (29.07.2019)

Schwaben-Krimi

Schoofseggl von Axel Ulrich

Eine gestohlene Steuersünder-CD einer schweizerischen Bank sorgt in Baden-Württemberg für Aufruhr. Große und kleine Finanzfische fürchten um Existenz und Geld, allen voran ein Stuttgarter Bordellbesitzer, der auch vor Mord nicht zurückschreckt.

 

Nordhausen und seine Geschichte

Waldenserblut von Ulrich Maier

Eine Gruppe französischer und italienischer Waldenser siedeln sich um 1700 auf der Flucht vor Verfolgung im liberalen Württemberg an. Doch die zusammengewürfelte Gemeinde hat schon bald Probleme mit Unterschlagungen. Daniel, der junge Pfarrvikar, geht den Vorgängen auf den Grund.

 

Mad Max am Bodensee

Das Lodern der Flammen von Walter Christian Kärger

Ein Feuerteufel versetzt den gesamten Bodenseeraum in Angst und Schrecken. Kommissar Madlener und seine Assistentin Harriet heften sich an seine Fersen. Als ein buddhistisches Zentrum abbrennt, gibt es Verletzte und einen Toten - die Lage droht zu eskalieren.

 

Abenteuer und Mystery im Schwarzwald

Das Lied der Wächter - Der Gesang von Thomas Erle

Auf der Suche nach seinen verschollenen Eltern dringt der junge Felix immer tiefer in den unwegsamen Schwarzwald vor, der seit einem verheerenden Atomunfall vor 16 Jahren als unbewohnbar gilt. Dort scheint ein unheimlicher Gesang alles Leben zu bedrohen.