Gemeindebücherei (Kirchheim)

Filmtipp der Woche

Erfasst von: Hörer-Müller, Angelika (05.08.2019)

Langeweile in den Ferien? Alle DVDs schon hundertmal gesehen? Kein Geld fürs Kino? Keine Lust auf öde YouTube-Clips?

 

Dann holen Sie einfach Ihren Bibliotheksausweis aus dem Geldbeutel, gehen auf www.filmfriend.de und streamen los. Tolle Filme – kostenlos und werbefrei!

 

Unser Tipp für kleine Helden:

 

Winnetous Sohn

 

Im Herzen ist er ein waschechter Indianer, nach außen hin aber könnte der kleine, pummelige und blasse Max wohl kaum weiter vom Erscheinungsbild eines amerikanischen Ureinwohners entfernt sein. Dennoch fühlt sich der Zehnjährige wie kein Zweiter dem Wesen der Indianer verbunden und ergreift prompt die einmalige Gelegenheit, bei den Karl-May-Festspielen als Winnetous Sohn vorzusprechen – wobei ihm ausgerechnet Kumpel Morten unterstützt, obwohl der mit Indianern eigentlich absolut nichts anfangen kann. Er weiß, welche Chance sich für Max bietet: Bei der Aufführung könnte der Junge endlich seinen Idolen nacheifern und allen zeigen, was in ihm steckt.

93 Minuten. Altersempfehlung ab 9 Jahren.

 

winnetous sohn film filmfriend