Tennisclub Kirchheim e. V.

Spannende Spiele beim 7. Holderlandcup

Erfasst von: Ivanov, Tanja (12.08.2019)

An den letzten beiden Wochenenden fand der 7. Holderlandcup auf der Anlage des TCK statt. Bei besten Wetterbedingungen kämpften in den Leistungsklassen 10–18 und 16–23 Damen und Herren um die heiß begehrten LK-Punkte. Während beim Damenturnier zehn Spielerinnen gemeldet waren gab es bei den Herrenkonkurrenzen 33 Teilnehmer. Gemäß dem Spiralmodus hatten alle Spielerinnen und Spieler zwei Einzelpartien über den jeweiligen Spieltag hinweg und somit die Chance ihre Leistungsklasse zu verbessern. Für das leibliche Wohl der Gäste und der Zuschauer wurde traditionell mit Schnitzel & Kartoffelsalat, Crêpes und Waffeln gesorgt. Ein großes Dankeschön geht an alle helfenden Hände, die dazu beigetragen haben, dass zwei tolle Turniersonntage stattfinden konnten. 

 

Holderlandcup

Artikelübersicht
  • Spannende Spiele beim 7. Holderlandcup