Rubrikenübersicht > Gemeinsame Bekanntmachungen > Sozialstation > Veranstaltung zum 5-jährigen Jubiläum der Hospizgruppe

Sozialstation

Veranstaltung zum 5-jährigen Jubiläum der Hospizgruppe

Erfasst von: Herre, Susanne (19.09.2019)

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 19 Uhr

Ev. Gemeindehaus, Bismarckstr. 20, 74357 Bönnigheim

 

„Oskar und die Dame in Rosa“

 als Ein-Personen-Stück gespielt von Christine Reitmeier

 

Sie rät ihm sich jeden Tag wie 10 Jahre vorzustellen. So durchlebt Oskar ein ganzes Menschenleben, Kindheit, Pubertät, erste Liebe, Erwachsenwerden, Midlife-Crisis und das Alter, bis er mit 110 Jahren zu müde ist, um noch älter zu werden.

 

Eric-Emmanuel Schmitt ist mit diesem Monolog, seinen „Briefen an den lieben Gott“ des leukämiekranken Oskar, ein Werk gelungen, das mal grimmig, mal lakonisch, aber stets mit Charme und Leichtigkeit die „letzten Dinge“ behandelt.

 

Veranstalter: Hospizgruppe der Sozialstation Bönnigheim und Verein für Krankenpflege und Gemeindediakonie Bönnigheim

Eintritt frei. Um eine Spende für die Arbeit der Hospizgruppe wird gebeten.
Infos unter 0173 8272111.

 

Artikelübersicht