Gemeindebücherei (Kirchheim)

Krimiabend

Erfasst von: Hörer-Müller, Angelika (23.09.2019)

 

Jürgen Seibold: Lindner und der klare Fall

 

Autorenlesung

 

Dienstag, 22.10.2019 um 19.30 Uhr in der Bücherei in der Storchenkelter

 

Anmeldung im Rathaus, im Kirchheimer Dorfladen oder in der Bücherei

 

Eintritt: 5 Euro incl. ein Getränk

 

In seiner Villa in Schlat liegt ein toter Mann in einer Blutlache. Neben ihm kniet seine Frau, das Messer noch in der Hand. Damit beginnt der neue Kriminalroman „Lindner und der klare Fall“ von Jürgen Seibold.
Eigentlich liegt der Fall außerhalb des Zuständigkeitsbereichs des LKA-Ermittlers Stefan Lindner, doch ausgerechnet sein langjähriger interner Rivale Kriminalkommissar Roeder bittet Lindner um Hilfe. Dabei scheint der Sachverhalt klar zu sein – zumal die Gattin den Mord sofort gesteht. Doch Roeder hat Zweifel. Bald passen Mord und Geständnis auch für Lindner nicht mehr so recht zusammen - und er lüftet durch seine Nachforschungen Geheimnisse, die Jahre, teils Jahrzehnte gehütet wurden. Eine tragische Geschichte von Scham, Schuld und Macht kommt zutage, und am Ende muss Lindner um ein Leben fürchten, das ihm besonders wichtig ist.

 

Seibold Lindner Krimi Lesung

 Copyright Stefanie de Buhr

 

Jürgen Seibold, 1960 in Stuttgart geboren, ist gelernter Journalist und hat schon eine Reihe von Büchern geschrieben. 2007 erschien sein erster Regionalkrimi, 2010 die erste Komödie. Außerdem veröffentlicht er Thriller und Jugendbücher. Er hat unzählige Figuren und Geschichten erfunden. Ob reig‘schmeckter Kripo-Kommissar, wehleidiger LKA-Beamter oder neugieriger Bestatter: Er hat kuriose Mordfälle entwickelt: von der eigenen Spätzlespresse erschlagen, mit Äpfeln gesteinigt oder durch einen Stromschlag am Mikrofon zu Tode gekommen. Neben skurrilen Mordfällen haben sich seine Hauptfiguren auch um allerlei private Verwicklungen zu kümmern. Jürgen Seibold lebt mit seiner Familie im Rems-Murr-Kreis und macht Musik – wenn er mal Zeit dafür findet.

 

Der Kirchheimer Dorfladen bewirtet den Krimiabend mit Getränken und Fingerfood. Außerdem wird ein Büchertisch angeboten, an dem der Autor auch gerne seine Bücher signiert. Eine Anmeldung ist erforderlich im Rathaus, im Kirchheimer Dorfladen oder in der Bücherei, gerne auch telefonisch oder per Mail.

Restkarten gibt es an der Abendkasse. Der Eintritt kostet 5 Euro und enthält ein Getränk.

 

Seibold Lindner Krimi Lesung Cover