Evangelische Kirche (Kirchheim)

Kirchliche Nachrichten

Erfasst von: Neffle, Heide (27.09.2019)

Bürostunden Gemeindebüro im Pfarramt:

Dienstag - Freitag, 9.00 – 12.00 Uhr 

Donnerstag, 16.00 – 18.00 Uhr 

Tel.: 07143 / 891166; Fax: 07143 / 891167

 

E-Mail: gemeindebuero@kirche-kirchheim-n.de

 

Internet: www.kirche-kirchheim-n.de

   

Bürostunden Kirchenpflege: 

Montag 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch 14.00 – 16.00 Uhr

 

 

 

Wochenspruch:

Aller Augen warten auf dich,

und du gibst ihnen ihre Speise

zur rechten Zeit.

                             Psalm 145,15

 

 

 

Sonntag, 6. Oktober – Erntedanktag

Heute kein Kindergottesdienst im CWH

10.30 Uhr    Ökumenisches Gemeindefest,

                      Familiengottesdienst in der Marienkirche

                      mit den Kindern und Erzieherinnen des Kinderhauses Arche,  

                      Pfarrer Khonde und Pfarrer Kubitscheck

                      Opfer für das Kinderhaus Arche

12.00 Uhr    Mittagessen im CWH

13.30 Uhr    Kaffee und Kuchen und Spielstraße für Kinder

20.00 Uhr    Gebetstreff, Mauritiuskirche

 

Montag, 7. Oktober

20.00 Uhr    Hauskreis Schabel, Landhausstr. 17

 

Dienstag, 8. Oktober

16.00 -    17.30 Uhr  Wohlfühlplätzle im CWH, ein offenes Frauen –

                      und Mädchencafé (ab Klasse 4)

20.00 Uhr    Posaunenchor

 

Mittwoch, 9. Oktober 

15.00 Uhr    Konfirmandenunterricht

20.00 Uhr    Kirchenchor

20.00 Uhr    Kindergottesdienstvorbereitung

 

Donnerstag, 10. Oktober 

16.15 Uhr    Kinderstunde „Gummibärenbande“ für Kindergartenkinder

 

 Freitag, 11. Oktober

  9.30 Uhr    Krabbel-Babbel-Gruppe für Kinder bis 3 Jahre,

                     Ansprechpartnerin Sarah Gottschall, Tel. 9675377

17.00 Uhr   Teenie-Abend „Holzwerkstatt“ für alle Teens der

                      5. – 7. Klasse

20.30 Uhr    Atempause – Hauskreis bei Familie Klepser,

                      Friedhofstr. 48

 

 

 

Abgabe der Erntegaben

Die Erntedankgaben können am Samstag 5.10.2019 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der katholischen Kirche, Uhlandstraße, abgegeben werden. Falls Sie den Termin nicht wahrnehmen können, vereinbaren Sie bitte mit unserer Mesnerin Tanja Mickler, einen anderen Termin, Tel. 7874894.

Wir sammeln für die Missionsschule in Unterweissach und freuen uns über Lebensmittel, Tee, Kaffee, Gemüse, Früchte, Müsli, Kartoffeln, Öl, Marmelade usw. Dankeschön.

 

 

 

Plakat  Ökum. Gemeindefest

 

 

 

Vikarin Maren Striebel ab Oktober in unserer Kirchengemeinde

 

Wir freuen uns, Vikarin Maren Striebel ab Oktober in unserer Kirchengemeinde

begrüßen zu dürfen. Im Folgenden stellt sie sich kurz vor.

 

 

Liebe Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde in Kirchheim,


aufgrund des Beginns meines Vikariats im Oktober darf ich mich Ihnen vorstellen:

 

Mein Name ist Maren Striebel. Ich bin 28 Jahre alt und in Blaubeuren aufgewachsen.

 

Aufgrund der positiven Erfahrungen, die ich in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit in meiner Heimatgemeinde gemacht habe, entschied ich mich nach meinem Schulabschluss und einem freiwilligen sozialen Jahr in Bangalore, Indien für das Studium der evangelischen Theologie. Begonnen habe ich mein Studium in Berlin, später habe ich an der Universität Tübingen studiert und zwischenzeitlich ein ökumenisches Studienjahr in Rom absolviert.
Nach meinem 1. Theologischen Examen beginne ich nun mit dem zweieinhalbjährigen praktischen Teil meiner Ausbildung an der Mauritiuskirche, bei der mich Pfarrer Dirk Kubitschek betreuen und begleiten wird. Immer wieder wird die Zeit in der Gemeinde von Schulungswochen mit den anderen Vikarinnen und Vikaren im Pfarrseminar Birkach unterbrochen sein. So liegt in der Anfangszeit der Schwerpunkt auf der Religionspädagogik und nach und nach werde ich vermehrt Aufgaben im
Gemeindeleben mitgestalten und übernehmen.
Ich freue mich darauf, nun vom Theoretischen in die Praxis, sozusagen aus dem Hörsaal in das alltägliche Leben einzutauchen, die vielseitigen Facetten der Gemeinde miterleben zu dürfen und bin gespannt auf ein gegenseitiges Kennenlernen sowie die kommende gemeinsame Zeit.

 

 

Vikarin Striebel wird sich am 13.10. im Gottesdienst vorstellen und in ihr Amt als Vikarin eingesetzt. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um unsere neue Vikarin persönlich kennenzulernen!

Artikelübersicht