ARCHIV: SKV Fußball

Last-Minute-Drama gegen Hellas

Erfasst von: Popowicz, Harald (29.09.2019)

Trotz einer sehr guten Mannschaftsleistung zieht der SKV gegen den Tabellennachbarn SV Hellas 94 Bietigheim den kürzeren und verliert durch einen Gegentreffer in der letzten Spielminute unglücklich mit 2:3. Schade, denn dieses Mal fighteten die Hausherren um jeden Ball und somit wäre ein Punktgewinn am Ende verdient gewesen. Nach gutem Beginn erzielte Kevin Friebe die 1:0-Führung nach 18 Minuten. Danach folgte eine schwächere Phase der Gastgeber, die der Gegner aus Bietigheim eiskalt ausnutzte und zum 1:1 ausglich (42.). Direkt nach Wiederanpfiff legten die Gäste nach (52.). Doch der SKV gab nicht auf, kämpfte sich zurück in die Partie und kam verdient durch einen sehenswerten Treffer von Kingsley Amponsah zum Ausgleich (87.), ehe ein Konter in der letzten Minute den Punktgewinn zunichte machte.