Rubrikenübersicht > Gemeinde Erligheim > Aus der Gemeindeverwaltung (Erligheim) > Kulturszene > Die Füenf – „005 im Dienste ihrer Mayonnaise“ in Erligheim

Kulturszene

Die Füenf – „005 im Dienste ihrer Mayonnaise“ in Erligheim

Erfasst von: Bechtel, Ulrike (30.09.2019)

In Zusammenarbeit mit der Neckar-Enz-KULTURevents (Lievmacher)  veranstaltet die Erligheimer Kulturszene am

 

Samstag, 9. November 2019

um  20:00 Uhr

in der August-Holder-Halle Erligheim

 

einen Abend mit „Die Füenf“.

 

Füenf, die tonsicherste Einheiztruppe ihrer Haihaut wagt es einmal öfter, sich eurem Einerlei mit Sing und Unsing wacker in den Weg zu stellen.

 

Füenf machten gesungene Musicomedy deutschlandweit populär und werden und werden nicht müde. Sie haben die Lizenz zum Blödeln in gereimter Mission, juxgefährlich, uninstrumental, scherzgewaltig!

 

Auch ihre 10. Show feiert wieder den tagtäglichen Irrsinn zwischen den Zeilen der Vernunft, scharfzüngig und lachkrampferprobt, natürlich mit einem neuen Liebeshorst, Raritäten aus der Recyclingtonne, Liedern fürs Auge, Gags & Sex fürs Ohr im wie gewohnt unnachahmlichen Freestyle Deutschlands lustigster A-cappella-Band.

 

Eine Karte kostet 23,50 € (freie Platzwahl) und ist über reservix.de erhältlich.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: livemacher.de.

 

Die Erligheimer Kulturszene bietet einen Imbiss und Getränke an.

Artikelübersicht