ARCHIV: Sonstige Vereinigungen

Agntur für Arbeit

Erfasst von: Goldmann, Martina (07.10.2019)

Die passende Arbeitsstelle jetzt finden, aber wie?

Vortragsreihe „BiZ & Donna“ der Ludwigsburger Arbeitsagentur

 

In Deutschland wird nur jede dritte Stelle tatsächlich öffentlich ausgeschrieben. Bei der klassischen Suche in der Zeitung oder im Internet bleiben mehr als 66 Prozent der Chancen auf eine wirklich passende Stelle ungenutzt. Wer sich jedoch diesen attraktiven verdeckten Arbeitsmarkt erschließen will, braucht mehr als sich „gut zu verkaufen“. Manfred Fock erklärt am Dienstag, 15. Oktober 2019, von 9:00 – 12:00 Uhr in der Ludwigsburger Arbeitsagentur die L/WP-Methode Schritt für Schritt.

 

"L/WP war das, was bei mir selbst auch wirklich funktioniert hat - endlich hatte ich das Gefühl, mich nicht mehr passend machen zu müssen, um selbst eine gute Stelle zu bekommen. Ich sah auf einmal Bedarf an meiner Person in Bereichen, an die ich früher im Traum nicht gedacht hätte." sagt Manfred Fock. In einem Workshop zeigt er, wie der verdeckte Arbeitsmarkt funktioniert und wie eine Stellensuche ganz ohne Lebensläufe, Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräche funktioniert.

 

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei, die Zahl der Plätze ist begrenzt. Eine Anmeldung ist per E-Mail unter Ludwigsburg.BCA@arbeitsagentur.de erforderlich.

 

Veranstaltungsdaten:

Dienstag, 15. Oktober 2019, 9:00 – 12:00 Uhr

Agentur für Arbeit Ludwigsburg

Raum 119, 1. Stock (gegenüber Berufsinformationszentrum)

Stuttgarter Straße 53

71638 Ludwigsburg