ARCHIV: Aus dem Rathaus (Bönnigheim)

Sanierung der Industriestraße

Erfasst von: Ruchay, Bettina (24.02.2020)

Mit den Sanierungsarbeiten in der Industriestraße im Bereich zwischen Blumenstraße und Industriestraße 13 wird am 16.03.2020 begonnen. Mit den Bauarbeiten wurde die Firma EUROVIA Teerbau GmbH beauftragt. Ansprechpartner ist Kurt Kruska, Telefonnummer: 0171/6731077.

 

Der Bereich der Industriestraße wird im Zeitraum vom 16.03.2020 bis ca. Ende Juni 2020 für den öffentlichen Verkehr voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird, von einer der beiden Bauenden aus, immer möglich sein. An besonderen Tagen des Askphaltbaues (Fräsen des Altbelages und zweischichtige Wiederherstellung), ist eine Zufahrtsmöglichkeit zu Ihren Grundstücken gegebenenfalls nicht oder nur eingeschränkt möglich. Diese Arbeiten werden Ihnen termingerecht durch ein "Anliegerinformationsschreiben" angezeigt.

 

Der Abwasseranschluss zwischen dem Hauptsammler in der Kirchheimer Straße und der Industristraße wird vom 16. März bis 20. März 2020 hergestellt. Dazu wird in der Kirchheimer Straße zwischen der Einmündung der Industriestraße und der Einmündung der Albert-Einstein-Straße eine Ampelverkehrsregelung eingerichtet.

 

Die im Baufeld liegenden Anlieger werden nochmals gesondert vor Baubeginn informiert.

 

Stadt Bönnigheim

Fachbereich Bauen und Planen