Touristik, Museen (Bönnigheim)

Schwäbisches Schnapsmuseum

Erfasst von: Haug, Sigrid (10.05.2020)

Schnapsmuseum in der Coronazeit

 

Coronazeit Arbeiten

 

Das Museum ist geschlossen, die Gruppen sagen ab. Für unser Finanzen keine gute Zeit. Aber für Arbeiten, die schon lange gewartet haben, läufts jetzt gut. So bringen wir die Elektroanlage in Ordnung. Viele Leitungen verlegten wir vor der Eröffnung der Abteilung unter Zeitdruck, oftmals provisorisch. Jetzt werden diese fachmännisch verlegt und angeschlossen. Vor allem in der Abteilung Kindesglück war hier einiges zu machen. Jetzt muss nur noch der Keller gerichtet werden.

Aber auch der weitere Ausbau geht voran. Im Kinderzimmer wird die Abteilung "Abstinenzler-Kammer" eingerichtet. Im Treppenhaus wollen wir die Geschichte des Steinhauses zeigen. Und die Ausstellung "Mord am Bönnigheimer Bürgermeister - Urknall der Kriminalballistik 1835" wartet auf Besucher. Wir hoffen, am 7. Juni das Museum eröffnen zu können, natürlich unter Auflagen. Wir wünsche allen Gesundheit.