Evangelische Kirche (Kirchheim)

Kirchliche Nachrichten

Erfasst von: Neffle, Heide (01.10.2020)

Dienstag - Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr 

Donnerstag, 16.00 – 18.00 Uhr

nur nach Terminvereinbarung!

Tel.: 07143 / 891166; Fax: 07143 / 891167

 

E-Mail: gemeindebuero@kirche-kirchheim-n.de

Internet: www.kirche-kirchheim-n.de

   

Öffnungszeiten Kirchenpflege: 

Montag 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr

Mittwoch 14.00 – 16.00 Uhr

 

 

 

 

Wochenspruch:

Dies Gebot haben wir von ihm, dass,

wer Gott liebt, dass der auch seinen Bruder liebe.

                                                   1, Johannes 4,21

 

 

 

Freitag, 9.10.2020

  9.30 Uhr   Krabbel-Babbel-Gruppe für Kinder bis 3 Jahre

                     Ansprechpartnerin, Dorothée Beckmann,

                     mobil: 0176-20543534,

                     Treffpunkt Spielplatz Goethestraße

                     Bei Regenwetter findet die Krabbelgruppe nicht statt!

17.30 Uhr   Treffpunkt für Jungs der 2. - 5. Klasse im CWH

19.00 Uhr    Konfi-Abend, Psalm 23, Mauritiuskirche

              

 

Sonntag, 11.10.2020 – 18. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr    Gottesdienst mit Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores,

                     Taufe von Paul Holzwarth und Emil Jobst,

                     Pfarrer Kubitscheck

                     Opfer für die Weltmission, Projekt der

                     Gnadauer Brasilien-Mission     

                    

 

Montag, 12.10.2020

20.00 Uhr    Hauskreis Schabel im CWH

 

 

Mittwoch, 14.10.2020

15.00 Uhr    Konfirmandenunterricht im CWH

 

 

Donnerstag, 15.10.2020

19.30 Uhr    Kirchengemeinderatssitzung im CWH

 

              

Freitag, 16.10.2020

9.30 Uhr    Krabbel-Babbel-Gruppe für Kinder bis 3 Jahre

                    Ansprechpartnerin, Dorothée Beckmann,

                     mobil: 0176-20543534,

                     Treffpunkt Spielplatz Goethestraße

                     Bei Regenwetter findet die Krabbelgruppe nicht statt!

20.30 Uhr   Atempause Hauskreis Klepser im CWH

 

 

 

Gottesdienst am Sonntag, 11. Oktober 2020, 18. Sonntag nach Trinitatis

Am kommenden Sonntag gestalten Pfarrer Kubitscheck, Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores und Organist Christian Abelein den Gottesdienst.

Feiert mit in der Kirche um 10 Uhr oder zu Hause am Bildschirm:

(https://bit.ly/Mauritiuskirche-Livestream) oder (www.kirche-kirchheim-n.de).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- Vorankündigung -

Altpapiersammlung

des evangelischen Posaunenchores

 

Am Samstag, 14. November werden wir wieder eine Altpapiersamm-

lung durchführen. Bitte sammeln Sie weiterhin Papier, Zeitungen,

Zeitschriften und Werbeprospekte.

 

Der Erlös aus der Sammlung ist für den evangelischen Posaunen-

chor Kirchheim e.V. bestimmt.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

 

Liebe Gemeindeglieder!

Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr großes Verständnis und Ihre gute Mitarbeit bei den ungewohnten Maßnahmen und Regeln in dieser Corona-Krise bedanken. Für uns alle sind das große, teils einschneidende  Veränderungen; auch für unsere Gemeindearbeit und Gottesdienste. Wir wollen  weiterhin dafür Sorge tragen, Ansteckungen in unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen zu vermeiden und dennoch Begegnungen mit Gott und untereinander möglich zu machen!

 

Weiterhin gelten folgende Regeln:

-          Abstand zu Anderen halten (1,5 m). Beim Sitzen in der Kirche Abstand von 2 Metern halten.

Im Haushalt zusammenlebende Personen und nahe Verwandte dürfen zusammen sitzen.

-           Mund-Nasen-Schutz ist weiterhin während des Gottesdienstes empfohlen; verbindlich beim Singen und während des gesamten Gottesdienstes in der ersten Reihe auf der Empore.

-          Beim Ankommen belegen wir die Sitze in der Kirche von vorne und seitlich außen nach hinten, um unnötige Kontakte zu vermeiden; beim Rausgehen ist es dann umgekehrt: beginnend von hinten nach vorne bitten wir Sie die Kirche zu verlassen.

-          Bei Krankheits-Symptomen (Fieber, trockener Husten, Geschmackslust) ist eine Teilnahme am Gottesdienst nicht möglich.

 

Neue Regelungen:

-          Die Kirchentüren können während der Heizperiode geschlossen bleiben; um Luft-Verwirbelungen zu vermeiden, müssen wir die Heizung 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn abschalten. Bitte denken Sie dran, mit warmer Kleidung in den Gottesdienst zu kommen.

-          Wir werden jetzt auch bald wieder mit Abendmahlsfeiern beginnen; zum ersten Mal beim Gottesdienst am Buß- und Bettag abends. Danach bei weiteren Gottesdiensten im Anschluss an die Gottesdienste. Das Abendmahl findet ab sofort immer mit Einzelkelchen statt.

-          Außerdem planen wir im Kirchengemeinderat jetzt auch die Advents- und Weihnachtszeit mit den Veranstaltungen und Gottesdiensten.

 

Diese Regeln gelten so auch für andere Veranstaltungen in unserer Kirche und im Christoph- Weiss-Gemeindehaus. Wir sind froh, dass manche Gruppen und Veranstaltungen wieder starten können; in der Regel mit Voranmeldung.

Zum Abschluss wollen wir festhalten:

Wir halten zwar Abstand zueinander, aber Gott kommt uns ganz nah in Jesus!

 

Fritz Leng, Kirchengemeinderats-Vorsitzender

 

 

 

Veranstaltung Hospizgruppe

Bönnigheim – Erligheim – Kirchheim

 

 

Mittwoch, 28. Oktober 2020, 19 Uhr

Turn- und Festhalle, Schulstr. 14, Bönnigheim

 

„Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“

Was ist mir  am Lebensende wichtig? Wer soll für mich entscheiden? Wo und wie würde ich gerne sterben? Wann hat das Leben für mich noch einen Sinn?

Die Referentin informiert über die Gestaltung von und den Umgang mit Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten. Ein schwieriges Thema wird aus ethischer, rechtlicher und praktischer Perspektive erläutert.

Referentin: Carola Fromm, M.A. Angewandte Ethik im Sozial- und Gesundheitswesen

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Arbeit der Hospizgruppe wird gebeten. Nähere Infos unter 0173 8272111

 

 

Theater zum Einsteigen -

"Im Nebel so nah"

Theaterstück von Ewald Landgraf

 

Ist das am Ende gar kein Hotel? Pastor Kay Sieder rätselt mit seiner Familie, was passiert sein könnte. Seit der Ankunft geschehen mysteriöse Dinge: Tochter Svenja verschwindet spurlos, die Bediensteten sind nicht wirklich entgegenkommend und die Gangtüren bleiben abgesperrt. Der Pastor sieht keine andere Wahl, als sich samt seiner Familie ausgerechnet dem ominösen Karlo anzuvertrauen – und … zu fliehen.

 

Montag, 26.10.2020 um 18.00 Uhr und 20.15 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Walheimer Str. 12a

Der Eintritt ist frei – am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Anmeldung erforderlich