ARCHIV: Touristik, Museen (Bönnigheim)

Vinothek

Erfasst von: Tiedke, Hannelore (11.10.2020)

Zum Gedenken an unseren Vinothekar Fritz Wachter

Die Freunde der Vinothek Bönnigheim trauern um ihren Weinfreund und ihr langjähriges Mitglied Fritz Wachter.

Bereits in der Anfangszeit der Vinothek war er ein unverzichtbarer Aktivposten. Seit dem Frühjahr 2000 stand er fünf Jahre wöchentlich als Vinothekar im Einsatz.

Nach dem Neustart des Vereins „Freunde der Vinothek“ Bönnigheim, schloss er sich dem neuen Betreibermodell an.

Mit großem Sachverstand und in unnachahmlicher Weise, moderierte er von 2010 bis 2016 das monatliche Weinkolleg, das sich unter seiner Leitung zu einem Markenzeichen der Vinothek entwickelte.

Für seine Verdienste um den Verein wurde er im Jahr 2017 zum Ehrenmitglied ernannt.

Wir werden unseren Fritz stets in dankbarer und wertschätzender Erinnerung behalten. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Rose, die ihn stets begleitete und unterstützte, sowie den Kindern Andrea und Steffen mit ihren Familien.

 

*

 

Vorankündigung

Weitere Aktionstage mit Flaschenweinverkauf

Auf vielfachen Wunsch werden wir auch im Oktober einen Flaschenweinverkauf an der Vinothek durchführen. Es ist geplant auch im November und im Dezember weitere Flaschenwein-Verkaufstage anzubieten. Bei Abnahme von drei Flaschen aus unserer an der Vinothek aushängenden „Weinliste“ erhalten Sie einen Aktionsrabatt in Höhe von 15% .

Wir bedauern es, dass wir keine Weinproben ausschenken können, auch ein Betreten der Vinothek wird nicht möglich sein. Dennoch hoffen wir, dass Sie unser Angebot wertschätzen und wir Sie Samstag, 24. Oktober 2020, von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr  bei uns an der Vinothek begrüßen dürfen. Gerhard Krapf und Ulrich Bauer werden für Sie da sein.

Bleiben Sie gesund!