ARCHIV: Aus dem Rathaus (Bönnigheim)

Praktikantin verabschiedet

Erfasst von: Franzke, Ines (11.11.2020)

 

Praktikantin Julia Ehmann verabschiedet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Julia Ehmann

studiert Public Management an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg.

 

In meinem vierten Semester absolvierte ich von Mitte Juli bis Mitte November 2020 ein Praktikum bei der Stadt Bönnigheim. Dort betrauten mich die Kolleginnen und Kollegen vom Fachbereich 2 mit zahlreichen Aufgaben, die mir praktischen Einblick gaben in das, was ich zuvor in der Theorie an der Hochschule gelernt habe. Viel Freude bereitete mir die Neustrukturierung des Ortsrechts, das nun in die Bönnigheimer Fachbereiche gegliedert ist und mit einheitlichen Formatvorlagen an Übersichtlichkeit gewonnen hat. Außerdem habe ich die Quarantäneanordnungen des Landratsamtes weiter bearbeitet und die entsprechenden Verfügungen ausgestellt. Ich bearbeitete verkehrsrechtliche Anordnungen, führte die Blitzerauswertung des Landratsamtes von den letzten zehn Jahren durch und half der Abteilung in vielen Routineabläufen. Wertvolle Einblicke in die Verwaltungsarbeit vor Ort bekam ich auch in der Flüchtlingsbetreuung und als ich den Kollegen des Gemeindevollzugsdienstes auf Streife begleiten durfte. Interessant war es für mich, an den öffentlichen und nicht öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats teilzunehmen und den Ablauf von Entscheidungsprozessen in der Kommune mitzubekommen.

Nun geht es für mich weiter zur nächsten Praktikumsstelle, um weitere Einblicke in die Arbeit in der Verwaltung zu erlangen.

Ich danke dem gesamten Rathausteam ganz herzlich für die letzten vier Monate, die ich hier in Bönnigheim verbringen durfte. Mein besonderer Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Fachbereich 2 für die freundliche Aufnahme im Team und eine lehrreiche Zeit.