ARCHIV: Sozialstation

Studientag Hospizgruppe

Erfasst von: Strenger, Birgit (27.11.2020)

Studientag

 

Die Hospizgruppe hatte am 7. November 2020 ihren jährlichen Studientag. Dieses Jahr kam Ludger Hoffkamp, auch bekannt als Clown Kampino, als Referent zu uns. Der Tag stand unter dem Thema „Humor und positive Psychologie in der Sterbebegleitung“. Unter Corona-Bedingungen vermittelte Ludger uns kurzweilig viel Interessantes zum Thema und in kleinen Gruppen tauschten wir uns gegenseitig aus. Erinnert zu werden, wie wichtig Humor und positives Denken für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden sind, gerade in der momentanen Zeit, tat uns allen sehr gut.

 

Es war ein schöner Tag mit sehr viel Input für uns. Da das Wetter mitspielte, konnten wir uns auch viel außerhalb aufhalten. Gemäß dem Thema haben wir sehr viel gelacht an dem Tag und Ludger hat auch für uns gezaubert. Die Verpflegung mit Kaffee, Butterbrezeln und zu Mittag Pinsa von der Gaststätte Saltimbocca hat ebenfalls viel zum rundum gelungenen Studientag beigetragen. Wir möchten uns noch ganz herzlich bei der Fa. Queisser bedanken, die uns den tollen Veranstaltungsraum zur Verfügung stellte. Dessen Größe und Aufteilung haben es möglich gemacht, auch unter den derzeitig schwierigen Bedingungen einen gelungenen Studientag abzuhalten.

 

Anita Ereth für die Hospizgruppe.