Rubrikenübersicht > Gemeinsame Bekanntmachungen > Parteien > Bündnis 90/Die Grünen > Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Neckar-Stromberg übernimmt Blühpatenschaft

Bündnis 90/Die Grünen

Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Neckar-Stromberg übernimmt Blühpatenschaft

Erfasst von: Grannemann, Rebecca (08.02.2021)

Im vergangenen Jahr hatte der Landwirt Markus Stegmaier gemeinsam mit Herrn Staudenrausch das Projekt ‚Blühende Heimat‘ durchgeführt und auf einem 2,5 Hektar großen Acker an der Lauffener Straße in Bönnigheim eine Blühwiese angelegt. In diesem Jahr wird ‚Blühende Heimat‘ weitergeführt. Der Ortsverband (OV) Bündnis 90/Die Grünen Neckar-Stromberg unterstützt diese Aktion mit einem Beitrag von 600 Euro. Damit erblüht demnächst eine Fläche von 1625 Quadratmetern.

Hierzu Christiane Rossato-Argaud und Dr. Dieter Ackermann vom Vorstand des OV: "Wir freuen uns, dass Landwirte Brachflächen anlegen, damit sich Ackerböden regenerieren können. Blühende Pflanzen aussähen, ohne einen primären Nutzen daraus zu ziehen, erhöht die Biodiversität und durchbricht Monokultur. Ein logischer Schluss wäre es, in zunehmend trockeneren Jahren, mit Gehölzstreifen Feuchtigkeit zu binden und der Erosion Einhalt zu gebieten. Dies würde neben Insekten auch wieder das  als ausgestorben geltende Rebhuhn zurückbringen."

Artikelübersicht