Förderverein der Schule auf dem Laiern

50 Tafeln Schokolade!

Erfasst von: Schwarzkopf, Elke (21.02.2021)

Faschingsferien! Lange war nicht klar, ob diese Beweglichen Ferientage für Schüler*innen auch wirklich bestehen bleiben würden – aber es blieb dabei: frei!

Für Lehrkräfte und Schulbegleiter sind Schulferien aber seit einem Jahr vor allem eines: Vorbereitungszeit für ein ungewisses und sehr arbeitsintensives Unterrichten „danach“. Wenn Schüler*innen im Fernunterricht sind, bekommen sie am Anfang einer Woche Lernpakete für fünf Tage. Da sollte nicht zu viel und darf auch nicht zu wenig Stoff drin sein. Unterricht über Video-Konferenzen ist schon fast normal; für den Präsenzunterricht gibt es auch gute Konzepte. Aber jeweils gibt es Kinder, die da nicht teilnehmen können – und wieder eigene Lösungen brauchen.

 

Und all das läuft anders ab, als wir seither das Unterrichten gewohnt waren – und das Lehrkollegium das gelernt hat. Zudem erfährt die Schulleitung aktuelle pandemiebedingte Entscheidungen leider meist auch nur durch die Presse, und muss dann ganz kurzfristig Konzepte aus dem Ärmel zaubern…

 

Kurzum: der Schulförderverein bedankte sich in den Ferien mit einer kleinen Süßigkeit und einem großen Dankeschön bei dem Pädagogischen Kollegium für ihren beeindruckenden Einsatz, für ihren Blick auf die Kinder, fürs Durchhalten, für die Offenheit im Umgang mit neuen Medien und Kommunikationswegen.

 

Ansonsten ruht die Vereinsarbeit in der Corona-Zeit weitgehend; manche Einnahmen fehlen, weil es keine Bewirtung bei Schulveranstaltungen gibt. Manche Ausgaben sind weggefallen, weil kein Schullandheim stattfindet und auch die Nachhilfebörse ruht. Wir konnten aber die Anschaffung von speziellen Arbeitsheften und Material für Prüfungsvorbereitungen sowie von medizinischen Masken für das Kollegium im richtigen Augenblick unterstützen. Wir haben auch das KooBO-Projekt „Kirchheimer Kochbuch“ finanziell abgewickelt, das wir Ihnen sehr ans Herz legen möchten – schauen Sie sich das gelungene Ergebnis gerne im KiD, in der Obsthalle oder im Rathaus an (ist auch ein prima Geschenk!)

 

2020 ist die Jahreshauptversammlung der Mitglieder ausgefallen. Wir hoffen aber, dass dies vielleicht schon im 2. Quartal 2021 wieder möglich sein wird. Dann stehen im Verein Wahlen an, die Ämter werden satzungsgemäß für zwei Jahre vergeben.

Diesmal suchen wir Ehrenamtliche für die Schriftführung und den Stellvertretenden Vorsitz. Wenn Sie sich also vorstellen können, die Arbeit der Schule auf dem Laiern zu begleiten und zu unterstützen, und wenn Sie auch interessiert an der kommunalen Vereinsarbeit sind, in einem sehr überschaubaren Umfang (keine eigenen Räumlichkeiten, keine Personalverpflichtungen), dann kommen Sie gerne auf mich zu.

 

Ansonsten wünschen wir allen ein gutes Durchhaltevermögen, Solidarität und Zuversicht – gemeinsam kriegen wir das schon hin!

 

Elke Schwarzkopf, Vorsitzende Schulförderverein

elke.schwarzkopf@face-design.de

T: 07143/9982

 

Artikelübersicht
  • 50 Tafeln Schokolade!