Rubrikenübersicht > Stadt Bönnigheim > DRK (Bönnigheim) > Aktuelles der Helfer vor Ort (HvO)

DRK (Bönnigheim)

Aktuelles der Helfer vor Ort (HvO)

Erfasst von: Kübler, Jens (19.04.2021)

 

Trotz der weiterhin anhaltenden Lage und Situation wegen des Coronavirus (SARS-CoV2) sind unsere Helfer vor Ort im ersten Quartal 2021 (Jan.-März) zu insgesamt 40 Notfall-Einsätzen innerhalb Bönnigheim (22x), Erligheim(14x) Hofen (3x) und Hohenstein (1x) ausgerückt.

 

Zu folgenden Notfällen wurden wir hierzu durch die Leitstelle alarmiert:

 

8x Kollaps / Synkope
6x Schlaganfall / Hirnblutung
6x Sturz
6x ACS / Infarkt / Kardiologischer Notfall
3x Trauma sonstiges
2x Kreislaufstillstand
2x Verkehrsunfall
1x Unklare Lage
1x Akute Atemnot
1x Aspiration
1x Bewusstlosigkeit
1x Geburt
1x Hypertensive Entgleisung
1x Intoxikation

 

Helfen Sie uns helfen...

 

Der Dienst des "Helfer vor Ort" ist für die Bevölkerung kostenlos!
Die Kosten hierzu trägt grundsätzlich unser DRK-Ortsverein Bönnigheim und wird nicht durch Kostenträger wie z.B. Krankenkassen, Kommunen usw. übernommen.

 

Um die laufenden Kosten jedoch auch zukünftig finanzieren und leisten zu können, benötigen wir gerade jetzt ihre Unterstützung.

Schon mit einer kleinen Spende können Sie uns helfen, damit wir unseren Mitmenschen weiterhin AKTIV helfen können.

 

Unsere Bankverbindungsdaten:
Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Bönnigheim
IBAN: DE11604914300460207008
BIC: GENODES1VBB
Verwendungszweck: Helfer vor Ort DRK Ortsverein Bönnigheim

Gerne lassen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zukommen.

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen!

 

Ihr
Deutsches Rotes Kreuz

Ortsverein Bönnigheim

 

füreinander.

miteinander.

gemeinsam!

 

www.drk-boennigheim.de