Touristik, Museen (Bönnigheim)

Vinothek- Wein der Woche 43

Erfasst von: Tiedke, Hannelore (06.10.2021)

Wein der Woche KW 43 (30. und 31.10. 2021)

 

Als letzten Wein unseres Oktober Themas „weiße Spezialitäten“: Grauburgunder und weiße Cuvées stellen wir Ihnen an diesem Wochenende der Sauvignon Blanc trocken, Jahrgang 2020, aus der EPOS-Serie der Weingärtner Stromberg-Zabergäu vor. Dieser „Exote“ im Vielklang der Württemberger Rebsorten wurde früher eher in Frankreich und in Übersee an- und ausgebaut. Sein ungewöhnlicher Duft von Feige, Melisse und Minze wird am Gaumen abgelöst von einer knisternden Frische, es entfalten sich lebhafte fruchtige Aromen und ist dennoch wunderbar trocken. Bei 13% vol., einer milden Säure von 6,6g/l und einem wundervoll eingebundenen Restzuckergehalt von 3g/l  bietet er seinen harmonischen sommerlichen Charakter dar, der sowohl im „Alleingang“, als auch zu Fischgerichten, Meeresfrüchten oder zu Pasta mit leicht scharfen Soßen jeder Art genossen werden kann. Probieren Sie diesen Wein einfach mal in unserer Vinothek.

 

Kleine Weinkunde:

Sauvignon Blanc ist eine natürliche Kreuzung aus den Rebsorten Traminer und Chenin Blanc. Vermutlich geht der Name auf das französische Wort „sauvage“, das „wild“ bedeutet, zurück. International ist er auch als „Fumé Blanc“ bezeichnet. Fruchtige Frische und knackige Säure sind sein Markenzeichen. Aromen wie Zitrusfrüchte, schwarze Johannisbeere, Stachelbeere oder auch grünes Obst tauchen je nach Terroir und Lage in unterschiedlicher Dichte auf. In Württemberg gehört er zu den jüngeren Sommer-Weißweinsorten.

 

 

 

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag 13 – 17 Uhr. Während der Öffnungszeiten betreuen die Vinothekare auch die Tourist-Information der Stadt Bönnigheim. Unsere Vinothekare N.N. und amSonntag Brian Friz und Myriam Jacqué  freuen sich auf Ihren Besuch!

 

http://vinothek.boennigheim.de,