Touristik, Museen (Bönnigheim)

Vinothek- Wein der Woche 25

Erfasst von: Tiedke, Hannelore (29.05.2022)

 

 

Wein der Woche KW 25 (25.6.-26.6.2022)

 

Zum Abschluss unserer „Sommerwein-Wochen“ präsentieren wir Ihnen am Wochenende den Muskat-Trollinger, fruchtig, des Jahrgangs 2020 von den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu. Ein lieblich fruchtiger Wein aus der Serie “Fantasy“, welche seit vielen Jahren die Freunde der nicht trockenen Weine mit den besonderen Nuancen von Fruchtaromen begeistert. Bei einem Restzuckergehalt von 27g/l und einer Säure von 4,9g/l ist dieser sehr aromatische Muskat-Trollinger mit seinen 11,5%vol. Alkoholgehalt nicht nur eine sommerliche Köstlichkeit für Jung und Alt. 

Als gekühlter Aperitiv passt er immer, im Winter sogar köstlich zu Lebkuchen, oder immer auch als Begleiter zu sehr kräftigen Käsesorten. Probieren Sie diesen typischen Württemberger Rosé, dessen Trauben eine Spielart der Natur aus Trollinger und Muskateller sind. 

 

Kleine Weinkunde:

Muskat-Trollinger gilt als eigenständige Sorte, die überwiegend in Württemberg angebaut wird. Als Tafeltraube war sie schon ab 1900 bekannt und wurde als „Muskat Hamburg“ oder „Black Hamburg“ oft in Gewächshäusern in den Niederlanden gezogen. Vom Muskateller hat die Traube die Aromen, vom Trollinger die rubinrote Färbung, die bei dem Rosé nur ein paar Stunden auf der Maische stehen und vorsichtig abgepresst werden. Dieser helle Most wird dan wie Weißwein vergoren.

 

Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag 13 – 17 Uhr. Während der Öffnungszeiten betreuen die Vinothekare auch die Tourist-Information der Stadt Bönnigheim. Unsere Vinothekare Volker Lorenz und Joachim Taxis  freuen sich auf Ihren Besuch!