Rubrikenübersicht > Stadt Bönnigheim > DRK (Bönnigheim) > Sanitätsdienst - schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

DRK (Bönnigheim)

Sanitätsdienst - schnelle Hilfe bei Veranstaltungen

Erfasst von: Kübler, Jens (31.05.2022)

Ob Konzert, Fußballspiel, Marathon, Reitveranstaltung oder Straßenfest – wo viele Menschen zusammenkommen können kleinere oder größere Notfälle passieren. Ob ein Kind das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet schnelle Hilfe.

 

 

Die Helferinnen und Helfer unseres DRK Bönnigheim führen regelmäßig sanitätsdienstliche Absicherungen bei größeren Veranstaltungen und Festen, sowie Sportereignissen in Bönnigheim, Erligheim, Hofen und Hohenstein durch. Bei Bedarf unterstützen wir auch andere Ortsvereine.

 

Diese fachgerechte und schnelle Erstversorgung eines Notfallpatienten ist meist mitentscheidend über den Erfolg der weiteren klinischen Maßnahmen und erhöht die Chancen des Erkrankten die Situation ohne bleibende Schäden zu überstehen. Die sanitätsdienstliche Absicherung einer Veranstaltung ist somit ein sehr wichtiger Punkt in der Rettungskette.

Durch regelmäßige Aus-und Fortbildungen in unseren Dienst- und Übungsabenden sind wir für Sanitätsdienste bestens gerüstet und vorbereitet.
 
Sollten Sie eine Veranstaltung haben, bei der Sie auf schnelle Hilfe nicht verzichten möchten, treten Sie mit uns in Kontakt!

 

Wir informieren Sie gerne über die Konditionen einer Sanitätsabsicherung durch das DRK Bönnigheim.

 

Ansprechpartner:
Bereitschaftsleiter Jens Kübler
e-Mail: info@drk-boennigheim.de

Telefon: 0171 / 3658843

www.drk-boennigheim.de

 

Wir sind gerne für Sie da!