Kraftsportverein Kirchheim e. V.

www.ksv-kirchheim.de

Runde Sache bei Ritter Sport

Erfasst von: Hennig, Stephan (04.09.2022)

Endlich war es wieder soweit, das Ferienprogramm des KSV konnte wieder zu Ritter Sport nach Waldenbuch starten. 

Die 28 Kids ließen sich auch nicht durch Bauarbeiten in Stuttgart irritieren und gelangten rechtzeitig mit Zug, U-Bahn, und Bus am Ziel an. Nach einer kurzen Stärkung ging es auch schon los mit der Schokowerkstatt.

 

Dazu wurden zwei Gruppen gebildet und in die entsprechenden Räume verteilt. Dort erfuhren sie viel über die Herstellung der süßen Köstlichkeit, aber auch über die benötigten Rohstoffe. Praktisch wurde es auch und die Kinder durften selbst Schokoladenentwickler werden. Zwei kleine Tafeln konnten sie nach ihren eigenen Vorstellungen kreieren. Drei Schokoladenmassen standen als Grundlage zur Verfügung. Bei den Zutaten gab es fast keine Grenzen, ob Gummibärchen, Schokoraspeln, verschiedenste Nüsse, die Auswahl war riesengroß.

 

Während die Schokolade fest wurde, gestalteten die Kinder noch die Verpackung und es entstanden ganz individuelle Kunstwerke.

Schwuppdiwupp waren 75 Minuten rum und die Schokokünstler verließen die Werkstatt in ihren "Laborkitteln"

 

Danach wollten alle gerne noch in den angrenzenden Schokoladen und für sich und die ganze Familie einkaufen. Bepackt und glücklich ging es dann auf den Weg zurück und da alle Anschlüsse pünktlich erreicht wurden, kam die Reisegesellschaft planmäßig in Kirchheim an und wurde von den Eltern in Empfang genommen.