Rubrikenübersicht > Stadt Bönnigheim > Aus dem Rathaus (Bönnigheim) > Die Stadt Bönnigheim sucht dringend Unterbringungsmöglichkeiten für ukrainische Flüchtlinge

Aus dem Rathaus (Bönnigheim)

Die Stadt Bönnigheim sucht dringend Unterbringungsmöglichkeiten für ukrainische Flüchtlinge

Erfasst von: Joos, Andrea (19.09.2022)

Die Stadt Bönnigheim sucht dringend Unterbringungsmöglichkeiten für ukrainische Flüchtlinge.

 

Viele Menschen befinden sich immer noch auf der Flucht aus der Ukraine und suchen einen sicheren Zufluchtsort. Die Stadt Bönnigheim bekommt weiterhin ukrainische Flüchtlinge vom Land zugewiesen.

 

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Wohnraum für geflüchtete Menschen aus der Ukraine zur Verfügung stellen können. Im Falle eines Mietverhältnisses tritt die Stadt als Mieterin auf.

Sollten Sie über freien Wohnraum verfügen aber noch Fragen zur Unterbringung oder anderen Punkten haben, können Sie sich ebenfalls an uns wenden.

 

Ansprechpartnerin:
Corinna Merkel, Telefon: 07143/273-274, E-Mail: ordnungswesen@boennigheim.de

 

Wir freuen uns auf eine Rückmeldung und bedanken uns für Ihre Unterstützung!