Rubrikenübersicht > Gemeinde Kirchheim am Neckar > Kirchliche Nachrichten (Kirchheim) > Sternsinger 2023 „Kinder stärken, Kinder schützen! In Indonesien und weltweit“

Kirchliche Nachrichten (Kirchheim)

Sternsinger 2023 „Kinder stärken, Kinder schützen! In Indonesien und weltweit“

Erfasst von: Grieb, Petra (21.11.2022)

 

Die Sternsinger in Kirchheim brauchen Unterstützung!

 

Die Sternsinger in Kirchheim am Neckar brauchen Unterstützung! Gleich nach dem Jahreswechsel werden sie sich wieder auf den Weg zu den Menschen machen und Spenden für benachteiligte Gleichaltrige in aller Welt sammeln. Kinder und Jugendliche aller Konfessionen oder auch konfessionslose Gemeindemitglieder sind herzlich willkommen! Mit der diesjährigen Sternsinger-Aktion engagieren sich die Mädchen und Jungen als Friedensbringer in der Welt. Darüber hinaus werden erwachsene Begleitpersonen gesucht, die ehrenamtlich die Sternsingergruppen begleiten. Wir bieten einen Informations- bzw. Vorbereitungsabend (Dauer ca. 1,5h) an. Am 01.12.2022 um 17:00 Uhr im Gemeindesaal unter der Katholischen Kirche in der Uhlandstraße (gegenüber Elektro Rembold) in Kirchheim. Es ist nicht zwingend notwendig am Informationsabend teilzunehmen. Gerne können Rückfragen auch telefonisch oder persönlich beantwortet werden. 

 

Weitere Informationen gibt es bei Stephanie und Andy Dorroch unter der Telefonnummer 07143/405506 oder per E-Mail unter stephanie.dorroch@brandschutz-dorroch.de.

 

So wirkt die Sternsingeraktion

Die Aktion Dreikönigssingen 2023 bringt den Sternsingern nahe, dass Kinder überall auf der Welt ein Recht auf Schutz haben – im Beispielland Indonesien genauso wie in Deutschland. Und sie macht deutlich, dass es Aufgabe der Erwachsenen ist, dieses Kinderrecht einzufordern und zu gewährleisten. Die Aktion zeigt, wie die Sternsinger mit ihrem Engagement dazu beitragen, den Kinderschutz und die Kinderrechte weltweit zu fördern und auch in Deutschland auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen.